Das Trio der Woche - Drei spannende Neuzugänge, die Sie, falls bereits ausgeliehen, reservieren können.

 

 

moonlight

Jenkins, Barry:

Moonlight [DVD]

 

Die Filmkritiker sind sich einig, «Moonlight» ist ein echter Ausnahmefilm, eine Low Budget-Produktion, die es innerhalb weniger Monate geschafft hat, zum Gesprächsthema Nr. 1 zu werden und bei vielen wichtigen Filmpreisen mitmischt. Der Film hat gar drei Oscars gewonnen. Der Protagonist im Film ist sowohl schwarz als auch schwul. Er wächst in einem Problemviertel in Miami auf und der Film begleitet entscheidende Momente In Chirons Leben von der Kindheit bis ins Erwachsenenalter, in denen er sich selbst entdeckt, für seinen Platz in der Welt kämpft, seine grosse Liebe findet und wieder verliert. Die FAZ schreibt dazu: «Eine Welt, die wir so im Kino noch nicht gesehen haben».

 

 


 

 

rösti

Losenegger, Beat; Fuchs, Jevgenij:

Röstigraben – Freiburg und Biel - einfach wandervoll

 

In der ansprechenden Reihe «Jeder Schritt ein Hit – einfach wandervoll» ist soeben das Buch «Röstigraben» erschienen. Stadtwanderungen durch Biel und Freiburg, aber auch Wanderungen um und über die Sprachgrenze, durch ländliche Natur und in urbaneren Gegenden bringen uns diese wunderbare Schweizer Region näher. Das Buch ist gespickt mit witzigen Anekdoten sowie Tipps zu Restaurants und anderen lokaltypischen Geschäften. Lasst uns aufbrechen, zu Fuss, mit dem Schiff, per Bahn!

 

 


 

 

Bäume

Amber, Conrad:

Bäume auf die Dächer – Wälder in die Stadt! Projekte und Visionen eines Naturdenkers

 

 

Kreative Ideen und Visionen für ein Leben mit mehr Bäumen sind keine Utopie. Jeder, dem eine nachhaltige Zukunft wichtig ist, kann etwas dafür tun. Der Autor zeigt an konkreten Beispielen, wie das geht. Das Buch ist ein engagiertes Plädoyer für mehr Grün beim Städtebau, mit mutigen Ideen, die uns mehr Atemluft bescheren sollen. «Waldhochhäuser, Stadtalleen, Autobahnwälder», nichts ist unmöglich. Interessante Fotos veranschaulichen Möglichkeiten, von denen wir alle profitieren können.

 

 

Das ist der letzte Blick auf drei Neuerscheinung in der Stadtbibliothek, bevor sich die Tore für drei Wochen schliessen.

 

Wir wünschen allen viele interessante Stunden bei guter Lektüre und melden uns am 28. September mit dem nächsten Trio zurück.